Aktuelle Kurzmeldungen

Magdeburger Medizinstudenten in der Adler-Apotheke

(Apothekerkammer S-A, 16. Oktober 2017). Wie können Ärzte vom umfangreichen pharmazeutischen Fachwissen der Apotheker profitieren? Kann die Arzneimitteltherapie durch eine enge Zusammenarbeit ...

Bundesgerichtshof bestätigt Arzneimittelpreisverordnung

Berlin, 5. Oktober 2017 – Deutschlands Apotheker reagieren positiv auf die heutige Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe, dass pharmazeutische Großhändler weiterhin ...

Änderungen in der BtM-Verschreibungsverordnung in Kraft!

Über das Mitteilungsblatt 3/17 und über die Fachpresse wurden Sie über die vorgesehenen Änderungen bei der Substitutionstherapie informiert. Es wurde darauf hingewiesen, dass ...

Ärzte und Apotheker wollen Chancen der Digitalisierung gemeinsam nutzen

Letter of Intent – KBV und ABDA haben eine Absichtserklärung zur Entwicklung und Umsetzung einer gemeinsamen digitalen Agenda unterzeichnet. Berlin, 27. September 2017 – ...

Junge Menschen frühzeitig für Arbeit in der Apotheke interessieren

(Apothekerkammer S-A, 11. September 2017). „Wie sollen junge Menschen heute Berufe kennenlernen, wenn sie wenig bis gar keine Gelegenheiten haben, über Praktika oder Ferienjobs ...

Auch frei verkäufliche Arzneimittel brauchen Beratung

Auch frei verkäufliche Arzneimittel brauchen Beratung (AK S-A, 30. August 2017). Ganz nah und doch so weit weg. Dieses Fazit zog Dr. Jens-Andreas Münch, Präsident der Apothekerkammer ...

Vorgesorgt zur Ferienzeit: Bayern vor Baden-Württemberg und Thüringen bei FSME-Impfungen

Berlin, 26. Juli 2017 – In Süddeutschland werden doppelt so viele Menschen gegen Hirnhautentzündung geimpft wie im Bundesdurchschnitt – und um ein Vielfaches mehr als ...

Senioren und Norddeutsche trinken am häufigsten Alkohol

Berlin, 24. Juli 2017 – Je älter die Bundesbürger werden, desto häufiger trinken sie Alkohol. 16 Prozent der Menschen ab 65 Jahren trinken ihn täglich oder fast täglich ...

Gesetzentwurf für Verbot von Versandhandel mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln ist richtiger Schritt

Berlin, 13. Dezember 2016 – Zu dem vom Bundesministerium für Gesundheit vorgelegten Referentenentwurf für ein Gesetz zum Verbot des Versandhandels mit verschreibungspflichtigen ...

Resolution der Kammerversammlung der Apothekerkammer Sachsen-Anhalt

Magdeburg, 16.11.2016

Der EuGH hat mit Urteil vom 19.10.2016 (Rs. C-148/15) festgestellt, dass die deutschen Vorschriften zur Gewährleistung eines einheitlichen Apothekenabgabepreises für verschreibungspflichtige ...