Veranstaltung - VT02505 - VTT003585

PKA-Offensive!

Kalkulation - Grundlagen

Inhalt

Wie kommen die klassischen „geraden“ Aufschläge (30 %, 40%, 50 %) in den Apotheken so häufig zustande? Wie? Die waren schon immer so? Wenn diese Antwort auch bei Ihnen Gültigkeit hat, lohnt sich die einstündige Vertiefung in diese Thematik. Lernen Sie mehr über die Notwendigkeit der eigenen Preiskalkulation und vollziehen Sie die Schritte bis zum durchschnittlichen Mindestaufschlag.
Themenschwerpunkte:
- Klärung der Grundbegriffe im Zusammenhang, z. B.: Aufschlag, Spanne, Rohertrag, Stücknutzen,
netto-netto-EK u.v.m.
- Fakten, die Sie für die eigene Kalkulation benötigen
- In 5 Schritten zum durchschnittlichen Mindestaufschlag

Veranstalter

WIWESA
Doctor-Eisenbart-Ring 2
39120 Magdeburg

Kontaktperson

Frau C. Possiencke

Veranstaltungsort

online
Sachsen-Anhalt

Punktewert

1

Berufsgruppen

  • Apotheker (JGAPO)
  • Pharm. Ing. (JGING)
  • PTA (JGPTA)
  • Studenten (JG002)

Termine/Zeiten

  • 10.02.2022, 19:00 bis 20:00