Veranstaltung - VT02385 - VTT003424

BWL-Aufbau für Mitarbeiter in der Apotheke

Grundlagen Einkauf und Kalkulation

Sie haben im Grundlagenkurs festgestellt, dass BWL tatsächlich Spaß macht und möchten weiterhin Ihr Wissen vertiefen? Wunderbar, dann lassen Sie uns in diesem Teil das gelernte Wissen bei der Kalkulation von Preisen anwenden. Doch zuvor wird die Ware eingekauft und die hier relevanten Grundzusammenhänge und gängige Begriffe werden geklärt. Spezielles Konditionswissen wird hier nicht behandelt. In diesem Seminar wird auch die erfolgreiche Zusammenarbeit von Einkauf und Verkauf, die wesentlich den Rohertrag beeinflussen, beleuchtet. Auch dieses Mal wird gerechnet und das Wissen Schritt für Schritt gefestigt.

In kleinem Kreis werden u.a. folgende Inhalte vermittelt:

• Kurze Wiederholung der wichtigsten Zusammenhänge aus dem Grundlagenkurs
• BWL- Einkauf: Klärung wichtiger Abkürzungen im Einkauf, Großhandel vs. Direkteinkauf, Umgang mit Lieferanten
• BWL-Kalkulation: In 5 Schritten zum durchschnittlichen Mindestaufschlag
• Preismanagement – Praxistipps im Umgang mit Etiketten, Schütten und weiteren Möglichkeiten zur positiven Beeinflussung Ihrer Kunden

Hausaufgabe: Sofern nicht bereits im Grundlagenkurs erledigt, so lassen Sie sich für dieses Seminar vom Inhaber folgende drei Prozentwerte aus 2019 nennen, die Sie mit ins Seminar bringen: Höhe Wareneinsatz in Prozent vom Umsatz, Höhe Betriebskosten in Prozent vom Umsatz, Höhe kalkulatorische Kosten in Prozent vom Umsatz. Die HA ist rein freiwillig und dient einem besseren Praxisbezug. Angaben verbleiben selbstverständlich nur beim Teilnehmer.


Veranstalter

WIWESA
Doctor-Eisenbart-Ring 2
39120 Magdeburg

Kontaktperson

Frau C. Reichenbach

Veranstaltungsort

Magdeburg
Sachsen-Anhalt

Punktewert

7

Berufsgruppen

  • Apotheker (JGAPO)
  • Pharm. Ing. (JGING)
  • PTA (JGPTA)
  • Studenten (JG002)

Termine/Zeiten

  • 31.08.2021, 09:00 bis 16:00