Veranstaltung - VT02020 - VTT002940

Beratungswissen für jeden Apotheken-Sommer

Sonnenschutz, Selbstbräuner, Repellentie

Der nächste Sommer kommt bestimmt – und die nächste Reise in den Süden oder zum Skifahren mit hoher Sonneneinstrahlung vielleicht sogar noch eher. Sonnenschutzberatung ist in der Apotheke mittlerweile das ganze Jahr über gefragt, will doch kaum ein verantwortungsbewusster Kunde die „schönste Zeit des Jahres“ mit einem schmerzhaften Sonnenbrand verbringen oder die Gesundheit seiner Haut gefährden. In diesem herstellerneutralen Seminar werden neben Grundlagen zum Verständnis davon, was die Sonne mit unserem Körper macht (inklusive eines ausführlichen Kapitels über häufige Krankheiten der Haut, die durch die Sonne ausgelöst werden), Auswahlkriterien für den richtigen Sonnenschutz besprochen – sowohl bezüglich der Inhaltsstoffe und der auf den Hauttyp abgestimmten Galenik, als auch bezüglich des für den jeweiligen Kunden optimalen Lichtschutzfaktors. Für diejenigen, die sich den Sommerteint lieber aus der Tube holen, beschäftigen wir uns mit der Wirkweise und der Auswahl von Selbstbräunern. Wenn die Temperaturen steigen, bekommen wir auch wieder Besuch von kleinen Plagegeistern wie Stechmücken und Zecken. Repellentien bieten hier Schutz vor unliebsamen Stichen. Welche Inhaltsstoffe machen in welcher Situation und in welcher Altersstufe Sinn? Was kann man neben dem Auftragen spezieller Produkte noch tun, um sich vor „Blutsaugern“ zu schützen? Diese und weitere Fragen werden erörtert. Tipps für das Beratungsgespräch bezüglich der Ansprache der Kunden sowie zur Anwendung der verschiedenen Produkte runden dieses praxisnahe Seminar ab.

Veranstalter

Apothekerkammer Sachsen-Anhalt KdöR
Doctor-Eisenbart-Ring 2
39120 Magdeburg

Kontaktperson

Frau Josefine Noffz

Veranstaltungsort

Magdeburg
Sachsen-Anhalt

Punktewert

5

Berufsgruppen

  • Apotheker (JGAPO)
  • Pharm. Ing. (JGING)
  • PTA (JGPTA)
  • Studenten (JG002)

Termine/Zeiten

  • 05.03.2019, 14:00 bis 18:00